Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Walliser Tomatenfondue

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 30 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Tomaten, gewürfelt
  • 500 g Walliser Raclette AOP, gerieben
  • 300 g Emmentaler AOP, gerieben
  • 2,5 dl Walliser Weisswein
  • 4 TL Maizena, gestrichen
  • 1 Gläschen Kirsch, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

  1. Butter im Caquelon zergehen lassen. Knoblauch, Zwiebeln und Tomaten kurz darin andünsten und mit dem Weisswein ablöschen. Die Käse beigeben und auf kleinem Feuer unter kräftigem Rühren aufkochen. Das Maizena im Kirsch auflösen und beifügen. Nochmals kurz aufkochen und mit Pfeffer und Muskat würzen. Nach Belieben mit etwas Majoran oder Oregano abrunden.
Empfehlung des Käse-Spezialisten

Gewürfelte Tomaten: Tomaten im Kreuz einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und anschliessend in kaltem Wasser abschrecken. Vorsichtig schälen, entkernen und Tomaten in kleine Würfel schneiden.

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.