Marinierter Tomme im Strudelteig

0.0 Sterne / 0 Stimmen
Fleischlos
265 Min.
Koch-/Backzeit 265 Min.

Zutaten

Für 4 Personen

  • Backpapier für das Blech
  • 4 Tommes vaudoises
  • 120 g Strudelteig
  • 40 g Butter, flüssig
  • Salz

Marinade:

  • 3 EL Weisswein
  • 2 TL flüssiger heller Honig
  • 2 TL Senf
  • ½ EL rosa Pfeffer, zerdrückt
  • Portulak oder Schnittsalat und rosa Pfeffer zum Garnieren

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

  1. Marinade: Wein, Honig, Senf und Pfeffer verrühren. Tommes mit einer Gabel mehrmals einstechen, in der Marinade wenden. Zugedeckt im Kühlschrank 3-4 Stunden marinieren.
  2. Strudelteig 4-lagig zu Quadraten von ca. 18 cm zuschneiden, jede Lage mit wenig Butter bepinseln. Tommes in die Mitte legen, salzen. Teig-Ecken über die Tommes legen und wieder leicht zurückfalten. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  3. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 10-12 Minuten backen.
  4. Tommes auf Tellern anrichten, garnieren.
Bon
Appétit

Käse im Rezept