Birnen-Käseschnitten

0.0 Sterne / 0 Stimmen
50 Min.
Koch-/Backzeit 50 Min.

Zutaten

Für 4 Personen

  • Backpapier für das Blech
  • Birnen:
  • 2 dl Wasser
  • 1-2 EL Birnel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 4 Birnen, halbiert, nachBelieben geschält, Kerngehäuse ausgestochen
  • Käseschnitten:
  • 8 Scheiben Ruchbrot
  • 4-6 EL Weisswein oder Milch
  • 8 Tranchen Bündner Rohschinken
  • 250 g Alpkäse, z.B. Berner, Urner oder Bündner, gerieben
  • 2 Eier
  • 4 EL Weisswein oder Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Paprika
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Birnel

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

  1. Birnen: Wasser, Birnel und Zitronensaft in Pfanne geben, aufkochen, umrühren. Birnen beifügen, zugedeckt bei kleiner Hitze 5-8 Minuten knapp weich kochen. Wasser abgiessen, leicht auskühlen lassen.
  2. Käseschnitten: Brotscheiben auf das mit Backpapier belegte Blech verteilen. Mit Weisswein oder Milch beträufeln. Auf jede Scheibe 1 Tranche Rohschinken legen.
  3. Käse, Eier, Weisswein oder Milch, Gewürze und Knoblauch in einer Schüssel mischen. Auf die Brotscheiben verteilen. Jede Scheibe mit einer Birnenhälfte belegen.
  4. Im oberen Teil des auf 220°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen. Herausnehmen, auf Tellern anrichten, Birnen mit wenig Birnel bepinseln oder beträufeln.
Bon
Appétit