Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Zwiebelsuppe

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 40 g Bratbutter
  • 4 mittlere Zwiebeln, in Streifen geschnitten
  • 1 gestrichener EL Mehl
  • 1,2 l heisse Fleischbouillon
  • 1 dl Weisswein, nach Belieben
  • 80 g Bratbutter
  • 8 Scheiben Pariser Brot, ca. 6 mm dick
  • 100 g Gruyère, gerieben
  • 4 Zweiglein Kerbel zum Garnieren

Zubereitung

  1. 1 Die Zwiebeln in der Bratbutter glasig dünsten.
  2. 2 Mit Mehl bestäuben, kurz weiterdünsten, ohne Farbe annehmen zu lassen.
  3. 3 Mit Bouillon und Weisswein ablöschen und auf kleinem Feuer köcheln lassen, bis die Zwiebel weich sind.
  4. 4 Die Brotscheiben in der Bratbutter goldbraun rösten und die Hälfte davon in vier feuerfeste Suppentassen legen.
  5. 5 Mit der Suppe übergiessen, die zweite Brotscheibe drauflegen und mit dem Käse bestreuen.
  6. 6 Im vorgeheizten Ofen bei guter Oberhitze (230° C) überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt.
  7. 7 Mit Kerbel garnieren.
Zubereitungstipp

Die Suppe kann auch in Suppentellern angerichtet und unter dem Grill überbacken werden.

Käse in diesem Rezept

Le Gruyère AOP

Bewerten

Rezept-Quelle

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 8‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.
Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.