Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Pikante Prussiens

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für etwa 35 Stück

  • Ca. 350 g Butterblätterteig
  • 1 Ei, verquirlt
  • 1 Salbeizweig, Blätter
  • 75 g rezenter Gruyère, frisch gerieben
  • 50-75 g Rohschinken, in dünne Tranchen geschnitten

Zubereitung

  1. 1 Butterblätterteig rechteckig, 2-3 mm dick auswallen. Mit Ei bepinseln, mit Salbeiblättern belegen und Gruyère darüberstreuen. Mit dem Wallholz leicht darüber rollen und festdrücken. Mit Rohschinken belegen.
  2. 2 Von den Breitseiten her zwei- bis dreimal zur Mitte hin falten und zusammenklappen. In Folie gewickelt 2 stunden kalt stellen.
  3. 3 Den Teigstreifen in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit der Schnittfläche nach oben, nicht zu dicht nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.
  4. 4 In der Mitte des auf 225 ºC vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen. Nach etwa der halben Backzeit die Prussiens wenden. Herausnehmen, sorgfältig lösen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

Käse in diesem Rezept

Le Gruyère AOP

Bewerten

Rezept-Quelle

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 8‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.
Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.