Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Mini-Burger mit Le Gruyère AOP

  • 15 Min. Zubereitung, 10 Min. Koch-/Backzeit, 25 Min. Gesamtzeit
  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 6 Mini-Burger

  • 100 g Le Gruyère AOP
  • 200 g Hackfleisch vom Kalb
  • 12 Pfifferlinge
  • 6 schöne Blätter frischer Blattspinat
  • 3 Kirschtomaten
  • 6 Brötchen (Burgerbrötchen)
  • 2 EL Senf
  • 1/2 EL Worcestershire-Sauce
  • 1/2 EL Olivenöl
  • 2 - 3 Basilikumblätter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Pfifferlinge mit einem Pinsel putzen. Anschließend in einer heißen Pfanne mit ein wenig Olivenöl anbraten und beiseite stellen.
  2. Einen Teil des Le Gruyère AOP fein würfeln, den Rest in dünne quadratische Scheiben schneiden. Basilikum fein hacken.
  3. Für die Burger das Kalbshackfleisch in eine Schüssel geben, Worcestershire-Sauce, einen EL Senf, gehackten Basilikum, die Le Gruyère AOP Würfel, Salz und Pfeffer zugeben und gut vermischen.
  4. Kleine Frikadellen formen und diese in einer heißen Pfanne (hohe Hitze) garen.
  5. Die Brötchen aufschneiden und mit den Frikadellen, Le Gruyère AOP Scheiben, Spinatblättern, Pfifferlingen und 1/2 Teelöffel Senf belegen. Zum Schluss mit der oberen Brötchenhälfte bedecken.

Käse in diesem Rezept

Le Gruyère AOP

Bewerten

Rezept Übersicht

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.