Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Kartoffel-Soufflé mit Kräutern

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • Butter für die Form
  • 800 g Kartoffeln
  • 150 g weiche Vorzugsbutter
  • 2 Bund Kräuter, gehackt (Petersilie, Schnittlauch, wenig Rosmarin, Thymian, Basilikum)
  • 3 Eigelb
  • 100 g Gruyère, gerieben
  • Salz, Muskatnuss
  • 3 Eiweiss

Zubereitung

  1. 1 Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser weich kochen.
  2. 2 Auf ein Sieb giessen und ausdampfen lassen.
  3. 3 Durch eine Kartoffelpresse oder durchs Passevite drücken und etwas abkühlen lassen.
  4. 4 Vorzugsbutter, Kräuter und Eigelb unter die Kartoffelmasse rühren.
  5. 5 Käse unterziehen und würzen.
  6. 6 Eiweiss steif schlagen und zuerst ein Drittel, dann den Rest unter die Masse heben.
  7. 7 In eine ausgebutterte Souffléform füllen und im vorgeheizten Ofen (180°C) bei steigender Hitze (bis 220°C) 50-60 Minuten backen. Heiss servieren.
Empfehlung des Käse-Spezialisten

Dazu passt gemischter Salat oder eine Gemüseplatte.

Käse in diesem Rezept

Le Gruyère AOP

Bewerten

Rezept-Quelle

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 8‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.
Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.