Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Kalbsplätzli mit Gruyère AOP-Dörrpflaumen-Füllung an Zimtsauce

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • Zahnstocher aus Holz
  • Füllung:
  • 150 g Le Gruyère AOP, gerieben
  • 6 Dörrpflaumen ohne Stein, blanchiert, gehackt
  • 3-4 EL Vollrahm
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Kalbsplätzli, z. B. Nuss, je ca. 40 g, dünn geklopft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • Sauce:
  • 1 dl Fleischbouillon
  • 1 dl Rotwein oder Fleischbouillon
  • 2 dl Vollrahm
  • 1 TL Zimtpulver
  • etwas Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. 1 Für die Füllung alle Zutaten mischen, pfeffern.
  2. 2 Kalbsplätzli würzen, mit Füllung bestreichen. Plätzli zusammenklappen, gut andrücken und mit je 3 Zahnstochern fixieren.
  3. 3 Kalbsplätzli in heisser Bratbutter bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten goldbraun braten. In der Mitte des auf 80 °C vorgeheizten Ofens 30 Minuten durchziehen lassen.
  4. 4 Für die Sauce Bratsatz mit Bouillon und Wein auflösen, auf 0,5 dl einkochen. Rahm dazugiessen, zur gewünschten Konsistenz einkochen. Zimt und Zitronensaft beifügen, würzen.
  5. 5 Die Kalbsplätzli auf vorgewärmte Teller geben. Die Sauce dazu anrichten.
Zubereitungstipp

Dazu passt Kartoffelstock.

Käse in diesem Rezept

Le Gruyère AOP

Bewerten

Rezept-Quelle

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 8‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.
Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.