Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Gemüse-Soufflé mit Gruyère AOP und Emmentaler AOP

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Gratinform von 31 cm Länge
  • Butter für die Form
  • 500 g Gemüse nach Wahl, z.B. Broccoli, Blumenkohl, Rüebli, Bohnen, Zucchetti
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g Butter
  • 70 g Mehl
  • 5 dl Milch
  • 100 g rezenter Gruyère AOP, gerieben
  • 100 g rezenter Emmentaler AOP, gerieben
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 rote Peperoni, entkerrnt
  • 1 Bundzwiebel, fein geschnitten
  • 6 Eigelb
  • 6 Eiweiss, steif geschlagen

Zubereitung

  1. 1 Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, im Dampf knackig garen und in der ausgebutterten Gratinform verteilen.
  2. 2 Butter in einer Pfanne schmelzen, Mehl zufügen und ohne zu bräunen 1 Minute anziehen lassen.
  3. 3 Milch unter Rühren mit einem Schwingbesen zugiessen, aufkochen und 2 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.
  4. 4 Gruyère und Emmentaler unterrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss kräftig abschmecken.
  5. 5 Drei Viertel der Peperoni fein würfeln. Restliche Peperoni in feine Streifen schneiden und zusammen mit etwas Bundzwiebeln für die Garnitur beiseite stellen.
  6. 6 Gewürfelte Peperoni, Bundzwiebeln und Eigelbe untermischen.
  7. 7 Eiweiss unter die Käsemasse heben und auf dem Gemüse verteilen. Mit Peperonistreifen und restlicher Bundzwiebel garnieren.
  8. 8 Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.
Nährwertangaben

Das Soufflé kann auch in vier Förmchen von 12 cm Ø bei 200 °C während ca. 20 Minuten gebacken werden.

Bewerten

Rezept-Quelle

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 8‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.
Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.