Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Chili con carne mit Emmentaler AOP

  • 57 Min. Zubereitung, 57 Min. Gesamtzeit
  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen oder 16 Mini-Portionen

  • 1 + 1 EL Olivenöl
  • 350 g Rindshackfleisch
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 3 Stangensellerie, in Scheiben geschnitten
  • 150 g Rüebli, in Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 KL Kümmel
  • ½ KL Chilipulver
  • 4 EL Oregano
  • 2,5 dl helles Bier
  • 1 Dose (400 g) Pelatti
  • 1 Dose (400 g) Rote Bohnen, abgespühlt
  • 1 kleine Tafel schwarze Schokolade
  • Salz, Pfeffer
  • Garnitur:
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • 50 Emmentaler AOP, gerieben
  • 1 Becher (125 g) Crème fraîche
  • 1 Bund Koreander, gehackt

Zubereitung

  1. Das Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch während 4 Minuten anbraten. Auf die Seite legen. Zwiebeln, Sellerie, Karotten und Knoblauch im verbleibenden Olivenöl für 3 Minuten anbraten. Kümmel, Chili und Oregano hinzufügen. Das beiseite gelegte Hackfleisch wieder hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Bier und Pelatti hinzufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen lassen. Nach 15 Minuten die Bohnen hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals 15 Minuten weiterkochen lassen. Die Schokolade beigeben und unter rühren schmelzen und gut mischen.
  3. In kleine Schalen verteilen und mit roten Zwiebeln und Emmentaler AOP, Crème fraîche und Koriander garnieren.
Zubereitungstipp

Für die vegetarische Version das Hackfleisch mit weissen Bohnen und Linsen ersetzen oder mit gehacktem Quorn.

Empfehlung des Käse-Spezialisten

Köstlich mit warmen Tortillas.

Käse in diesem Rezept

Emmentaler AOP

Bewerten

Rezept Übersicht

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.