Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Blumenkohl, Bohnen und Appenzeller® im Käse-Ausbackteig mit süss-sauren Aprikosen

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 150 g Blumenkohlröschen, gekocht
  • 150 g grüne Bohnen, gekocht
  • 100 g rezenter Appenzeller®, in Stücke von 10-20 g geschnitten

süss-saure Aprikosen:

  • 150 g Aprikosen, geviertelt
  • 1 kleine Schalotte, in feine Streifen geschnitten
  • 1/2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 50 g Zucker
  • 1 dl Weissweinessig

Zubereitung

  1. Aprikosen, Schalotte, Knoblauch, Zucker und Essig zusammen aufkochen und zu einem Chutney einkochen.
  2. Für den Ausbackteig alle Zutaten vermischen und zugedeckt etwa 30 Minuten stehen lassen.
  3. Öl zum Frittieren auf 180 °C erhitzen. Gemüse und Käsestücke durch den Ausbackteig ziehen und frittieren.
  4. Auf Tellern anrichten und mit den süss-sauren Aprikosen servieren.

Käse in diesem Rezept

Appenzeller®

Bewerten

Rezept-Quelle

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 8‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.
Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.