Zucchini-Mozzarella-Spiesse

0.0 Sterne / 0 Stimmen

Zutaten

Vorspeise für 4 Personen

  • 2 gelbe Zucchetti, längs in ca. 3 mm dicke Streifen geschnitten
  • 2 grüne Zucchetti, längs in ca. 3 mm dicke Streifen geschnitten
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Beutel Mozzarelline, abgetropft
  • 1 EL Basilikum, gehackt
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Bündnerfleisch, in feine Tranchen geschnitten, längs gefaltet
  • ca. 12 Holzspiesse von je ca. 15 cm Länge

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

  1. 1 Zucchetti portionenweise in Bratbutter oder Bratcrème beidseitig braten, herausnehmen, würzen, auskühlen lassen.
  2. 2 Die Hälfte der Mozzarelline mit Basilikum mischen, würzen. Mit je einem Bündnerfleischstreifen umwickeln.
  3. 3 Zucchetti längs halbieren, um die restlichen Mozzarelline wickeln.
  4. 4 Mozzarelline auf Spiesse stecken.
Bon
Appétit