Tomaten-Tilsiter-Risotto

4.0 Sterne / 1 Stimmen
Fleischlos
30 Min.
Koch-/Backzeit 30 Min.

Zutaten

Für 4 Personen

  • Risotto:
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Risottoreis
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 dl Rotwein
  • 1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
  • 1 Liter Gemüsebouillon, heiss
  • 200 g TILSITER GRÜN, in ­Würfeli
  • 4 EL Oregano, Blättchen ­zerzupft
  • Salz, Pfeffer, nach ­Bedarf
  • Tomaten:
  • 250 g Cherry-Tomaten am Zweig
  • 1 EL Olivenöl
  • ¼ TL Salz, wenig Pfeffer
  • 3 EL Wasser

Zubereitung

  1. Risotto: Zwiebel und Knoblauch im warmen Öl andämpfen. Reis beigeben, andünsten. Tomatenpüree kurz mitdünsten. Wein dazugiessen, zur Hälfte einköcheln. Tomaten und Bouillon beigeben, aufkochen. Bei kleiner Hitze ca. 20 Min. knapp al dente köcheln. TILSITER und die Hälfte der Kräuter unter den Risotto mischen, würzen.
  2. Tomaten: Cherry-Tomaten im heissen Öl anbraten, würzen.
  3. Wasser beigeben, zugedeckt ca. 5 Min. dämpfen.
  4. Fertigstellen: Risotto und Tomaten anrichten, mit den restlichen Kräutern garnieren.
Bon
Appétit

Käse im Rezept