Tomaten mit Kräuter-Soufflé-Füllung

0.0 Sterne / 0 Stimmen
Fleischlos

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 ofenfeste Form von ca. 26 cm Ø
  • Butter für die Form

Füllung:

  • 20 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 2,5 dl Milch
  • 1 TL Gemüsebouillonpaste oder -pulver
  • 2 Eigelb
  • 80 g Gruyère AOP, gerieben
  • je 2 EL fein gehackter Oregano, Basilikum und Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Eiweiss, steif geschlagen
  • 8 Tomaten, z.B. Ramato, Deckel weggeschnitten, ausgehöhlt

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

Füllung:

  1. 1 Füllung: Butter schmelzen lassen. Mehl in Butter andünsten. Pfanne von der Platte nehmen, Milch aufs Mal dazugiessen und gut verrühren. Bouillon dazugeben. Pfanne auf die Platte zurückstellen, unter Rühren aufkochen, 1-2 Minuten köcheln, leicht auskühlen lassen. Eigelb, Käse und Kräuter darunterrühren, würzen. Eischnee darunterziehen.
  2. 2 Tomaten in die ausgebutterte Form stellen. Füllung darin verteilen. Tomatendeckel daneben in die Form legen.
  3. 3 Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 30-35 Minuten backen.
Bon
Appétit

Käse im Rezept