Tête de Moine AOP mit marinierten Feigen

5.0 Sterne / 1 Stimmen

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 12 Tête de Moine AOP Rosetten
  • 6 frische Feigen, halbiert
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Handvoll Schnittlauchhalme
  • 8 Scheiben Räucherschinken
  • Dressing:
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Walnussöl
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Dressing Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Danach Walnussöl und Olivenöl beifügen und gleichmäßig verrühren. Beiseite stellen.
  2. Grill vorheizen. Feigen mit Olivenöl marinieren. Feigen während 2 Minuten auf beiden Seiten anbraten.
  3. Schnittlauchhalme auf Teller verteilen. Jeden Teller mit Tête de Moine AOP Rosetten, Feigen und Schinken anrichten. Dressing darübergeben.
Bon
Appétit

Käse im Rezept