Rezenter Käsekuchen mit Gruyère

4.2 Sterne / 32 Stimmen
Fleischlos

Zutaten

Für 8 Stück

  • Für ein Blech von 28 cm Ø
  • Für 8 Stück
  • Butter und Mehl für das Blech
  • Mürbteig:
  • 250 g Weissmehl
  • ½ TL Salz
  • 100 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 1 dl Wasser
  • 300 g rezenter Gruyère, geraffelt
  • 2 dl Milch
  • 2 dl Rahm
  • 4 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Salz und Butter in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einer krümeligen Masse reiben. Wasser beigeben und mit der Kelle oder dem Teighorn zu einem Teig zusammenfügen. Nicht kneten. Kalt stellen.
  2. Teig auswallen. Das bebutterte und bemehlte Blech damit belegen und mit der Gabel stupfen. Käse darauf verteilen. Milch, Rahm und Eier zusammen verquirlen, salzen und pfeffern und über den Käse giessen.
  3. Den Kuchen 20-30 Minuten in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens goldbraun backen.
Bon
Appétit

Käse im Rezept