Oliven im Mantel

5.0 Sterne / 1 Stimmen
Fleischlos

Zutaten

Für 8 Personen

  • 150 g Gruyère, gerieben
  • 150 g Mehl
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • Paprika
  • 120 g weiche Kochbutter
  • 1 Eiweiss, verquirlt
  • 1 Glas gefüllte Oliven
  • 1 Eigelb, verquirlt, zum Bestreichen

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

  1. 1 Gruyère, Mehl, Backpulver und Gewürz vermischen.
  2. 2 Die Kochbutter in kleinen Flöckchen darüber verteilen, das Eiweiss hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. 3 In Folie verpackt im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
  4. 4 Die Oliven in ein Sieb leeren und gut abtropfen lassen.
  5. 5 Vom Teig haselnussgrosse Kugeln formen, in jede Kugel eine Olive drücken und auf ein mit Backtrennfolie belegtes Blech setzen.
  6. 6 Den Teig um die Olive mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen (200° C) ca. 15 Minuten backen. Lauwarm oder kalt servieren.
Bon
Appétit

Käse im Rezept