Käseknöpfli mit Brösmeli

5.0 Sterne / 1 Stimmen
Fleischlos

Zutaten

Für 4 Personen

Knöpfliteig:

  • 400 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier
  • 2 dl Wasser
  • 1 EL Butter zum Anbraten, nach Belieben

Brösmeli:

  • 30-40 g Butter
  • 50 g Paniermehl
  • 100 g Emmentaler AOP oder Gruyère AOP, gerieben

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

Knöpfliteig:

  1. Teig: Mehl und Salz in einer grossen Schüssel mischen. Eier und Wasser verrühren, zum Mehl geben. Teig mit der Kelle klopfen, bis er glatt ist und Blasen wirft. Zugedeckt bei Raumtemperatur 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Teig portionenweise durch ein Knöpflisieb in reichlich siedendes Salzwasser streichen. Knöpfli nach 3-5 Minuten mit der Schaumkelle herausheben, gut abtropfen lassen, warm stellen. Knöpfli nach Belieben mit Butter in der Bratpfanne goldgelb und leicht knusprig braten.
  3. Brösmeli: Butter in der Pfanne schmelzen lassen. Paniermehl dazugeben, bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten goldgelb rösten.
  4. Knöpfli auf Tellern verteilen. Mit Brösmeli und Käse bestreuen.
Bon
Appétit