Käse-Choux mit rotem Herz

5.0 Sterne / 1 Stimmen
Fleischlos

Zutaten

Für 30 Stück

Brühteig:

  • 3 dl Wasser
  • 75 g gesalzene Butter, in Würfel geschnitten
  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • 125 g rezenter Emmentaler, frisch gerieben
  • 1 TL Senfpulver
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • schwarzer Pfeffer

Füllung:

  • 30 Cherry-Tomaten
  • ca. 100 g Mozzarella-Perlen, abgetropft
  • 35-40 kleine Basilikumblätter

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

Brühteig:

  1. 1 Für den Brühteig Wasser mit Butter aufkochen. Von der Platte ziehen. Das Mehl Sturz (alles aufs Mal) beifügen und rühren, bis ein glatter, zusammenhängender Teig ent-steht. Auf der ausgeschalteten heissen Platte weiterrühren, bis ein weisslicher Belag den Pfannenboden überzieht. Leicht auskühlen lassen.
  2. 2 Eier nach und nach mit dem Schwingbesen des elektrischen Handrührgerätes unter den Teig rühren. Restliche Zutaten daruntermischen.
  3. 3 Den Teig in einen Spritzsack mit glatter oder gezackter Tülle (ca. 16 mm Ø) füllen. Runde Häufchen (Choux) nicht zu dicht nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. In der Mitte des auf 180 ºC vorgeheizten Ofens 10-12 Minuten backen. Ofentemperatur auf 220 ºC erhöhen und weitere 12-15 Minuten backen. Ofen ausschalten und Choux bei geöffneter Ofentür 5 Minuten ausbacken. Herausnehmen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.
  4. 4 Kurz vor dem Servieren für die Füllung Cherry-Tomaten übers Kreuz einschneiden, so dass sie unten noch zusammenhalten.
  5. 5 Die Choux mit einer Schere im oberen Drittel aufschneiden. Mit den Cherry-Tomaten, Mozzarella-Perlen und Basilikumblättern füllen. Sofort servieren.
Bon
Appétit