Gemüsetürmchen mit Mozzarella

0.0 Sterne / 0 Stimmen
Fleischlos

Zutaten

Für 4 Personen

Sauce:

  • 5 Zweiglein Basilikum, fein gehackt
  • 2 Zweiglein Pfefferminze, fein gehackt
  • 5 Zweiglein Petersilie, fein gehackt
  • 1-2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 0,5 dl Öl
  • 2 EL Weissweinessig
  • 0,5 dl Gemüsebouillon
  • 30 g Sbrinz, gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Auberginen, in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 3-4 Fleischtomaten, in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
  • ca. 250 g Mozzarella, abgetropft,
  • in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 4 Holzspiesse zum Fixieren
  • glattblättrige Petersilie zum Garnieren

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

Sauce:

  1. 1 Für die Sauce alle Zutaten mischen, würzen.
  2. 2 Auberginen portionenweise in Bratbutter oder Bratcrème beidseitig anbraten, herausnehmen.
  3. 3 Abwechslungsweise Auberginen, Tomaten und Mozzarella mit der Sauce bepinseln und zu Türmchen von ca. 5 cm Höhe auf-einander legen. Mit je einem Holzspiess fixieren.
  4. 4 Gemüsetürmchen in eine Gratinform stellen. In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 15 Minuten backen.
  5. 5 Türmchen auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit der restlichen Sauce beträufeln, garnieren.
Bon
Appétit

Käse im Rezept