Burger "Heldengenuss" mit Appenzeller® Käse

5.0 Sterne / 1 Stimmen

Zutaten

Zutaten pro Burger:

  • 2 Scheiben Appenzeller® Mild-Würzig
  • 1 Roggenbrötchen
  • ca. 150 g Rindshackfleisch
  • 2-3 Blätter Römersalat
  • ca. 40 g Shitake- oder Austernpilze
  • Dijon-Senf
  • 1 kleine weisse Zwiebel, in Ringe geschnitten
  • 1 Handvoll Randen Sprossen
  • Trüffel-Mayonnaise
  • Öl und Butter zum Braten
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Rindshackfleisch salzen und pfeffern. Masse gut vermischen, ca. 2 cm hohe Tätschli formen, flachdrücken. Auf dem heissen Grill garen. Währenddessen Tätschli erneut flach drücken.
  2. Shitake- oder Austernpilze in Öl braten. Brötchen durchschneiden, Schnittflächen leicht anrösten. Salatblätter auf Unterseite des Brötchens legen, mit Trüffel-Mayonnaise beträufeln. Heiße Bulette auf Salat platzieren und mit Dijon-Senf bestreichen. 2 Scheiben Appenzeller® Käse darauflegen. Dann gebratene Pilze auf dem Käse anrichten.
  3. Mit Zwiebelringen und Trüffel-Mayonnaise dekorieren. Zum Schluss Randen Sprossen auf den Burger geben und mit Oberseite des Brötchens bedecken.
Bon
Appétit

Käse im Rezept