Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Tortillas «Moitié – Moitié»

  • 20 Min. Zubereitung, 20 Min. Gesamtzeit
  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 + 1 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten, gehackt
  • 250 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 dl dickfl üssige Crème fraîche
  • 1 dl trockener Weisswein
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale
  • 3 EL Petersilie, gehackt
  • 2 EL Kapern, abgespült
  • 75 g Le Gruyère AOP rezent, gerieben
  • 350 g Pouletbrust
  • 8 Tortillas
  • 4 Scheiben Vacherin Fribourgeois AOP
  • Salatblätter, in breite Streifen zerteilt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1 EL Butter in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Schalotten und Champignons während 3 Minuten darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crème fraîche, Wein, Zitronenschale, Petersilie, Kapern und den Le Gruyère AOP beifügen. Während 5 Minuten köcheln lassen und zur Seite stellen. Die Pouletschnitzel auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.
  2. Tortillas gemäss Angaben auf der Verpackung erwärmen. Champignons mit der Rahmsauce, Poulet, Vacherin Fribourgeois AOP und Salat darüber verteilen.
  3. Mit einer weiteren Tortilla abdecken und in einer beschichteten Bratpfanne auf jeder Seite 2 Minuten rösten.

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.