Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Tagliatelle mit Fonduta, gedünstetem Mangold und Knoblauch

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

für 4 Personen

  • 200 g Emmentaler Switzerland
  • 50 g geriebener Sbrinz AOP
  • 2 Bund junger Mangold
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Eigelb
  • 1/2 Glas Milch
  • 30 g Butter
  • Fruchtiges Olivenöl extra vergine
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. 1) Emmentaler Switzerland in sehr kleine Stückchen schneiden und direkt in eine Pfanne geben. Butter schmelzen, mit der Milch mischen. Mischung über den Käse giessen und eine Stunde ruhen lassen.
  2. 2) Mangold rüsten und waschen. Knoblauch schälen. In einer Pfanne auf schwachem Feuer in einem Esslöffel Öl anziehen lassen. Mangold zugeben und während zwei Minuten auf starken Feuer braten. Vom Feuer ziehen und warm stellen. Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen.
  3. 3) Käse und Milch auf ganz kleinem Feuer erwärmen, bis der Käse schmilzt, Eigelb zugeben und mit dem Schwingbesen unterrühren.
  4. 4) Unter ständigem Rühren 2-3 Minuten auf kleinem Feuer weiterköcheln lassen. Abgetropfte Nudeln zugeben und mit der Käsesauce mischen. Mit Sbrinz und frischem Pfeffer bestreuen. Gedünsteten Maigold dazugeben und sofort servieren.

Käse in diesem Rezept

Emmentaler AOP

Sbrinz AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.