Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Steak-Burritos mit SWIZZROCKER®

  • Vegetarisch
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Burritos

  • Salsa verde:
  • 200 g grüne Tomaten
  • 1 Zwiebel (ca. 150 g), gewürfelt
  • 1 Handvoll Koriandergrün
  • 30 g Jalapeño oder andere milde, grüne Chilischoten, entkernt
  • 2 Knoblauchzehen
  • Saft von 2 Limetten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Burritos:
  • 200 g SWIZZROCKER®
  • 1 grüne Pepperoni (ca. 150 g), entkernt und in Stücke geschnitten
  • 250 g Zwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 450 g Rindersteak (aus dem Bauchlappen geschnitten)
  • 1 EL Paste aus geräucherten Chilischoten (Chipotle)
  • 4 Weizentortillas (30 cm Durchmesser)
  • 200 g Naturreis, gekocht
  • 200 g schwarze Bohnen

Zubereitung

  1. Für die Salsa: Tomaten, Zwiebel, Koriandergrün, Jalapeño, Knoblauch und Limettensaft mit Salz und Pfeffer würzen und im Mixer pürieren.
  2. Pepperonistücke und Zwiebelringe mit 1/2 EL Öl in einer Pfanne bei starker Hitze anbraten. Unter ständigem Rühren 5–7 Minuten braten, bis die Pepperoni weich und die Zwiebel gebräunt ist. Vom Herd nehmen und beiseitestellen.
  3. Steak von beiden Seiten salzen und pfeffern und mit der Chilipaste einreiben. Bei starker Hitze im restlichen Öl von jeder Seite 4–10 Minuten braten – je nachdem, welcher Gargrad gewünscht ist 4–6 Minuten für „rare“ (blutig), 6–8 Minuten für „medium“(rosa) und 8–10 Minuten für „well done“ (durchgebraten). Aus der Pfanne nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, dann in Streifen schneiden.
  4. SWIZZROCKER® in Stifte schneiden. Jede Tortilla in der Mitte mit Reis, Bohnen, Steakstreifen und Käse belegen, mit Salsa verde betäufeln. Die Seiten der Tortillas einschlagen. Die Burritos aufrollen, mit der Nahtseite nach unten in die Pfanne geben und von jeder Seite 2–3 Minuten braten.
  5. Avocados in einer Grillpfanne 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze grillen. Die Burritos heiß mit Salsa verde und gegrillter Avocado servieren.

Käse in diesem Rezept

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.