Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Kürbis Soufflé

  • 20 Min. Koch-/Backzeit
  • Fleischlos
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Kürbiswürfelchen
  • 1 TL Butter
  • 250 ml Gemüsebouillon
  • 30 g Hartweizengrieß
  • 100 g Appenzeller® Rahmkäse
  • 1 TL Backpulver
  • 4 Eigelb
  • Etwas Salz
  • 4 Eiweiß

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch hacken. Mit dem Kürbis in der Butter andünsten. Die Bouillon dazu gießen und den Grieß dazugeben. Alles gut verrühren und zugedeckt kochen lassen, bis der Kürbis ganz weich ist. Die Masse pürieren und etwas abkühlen lassen.
  2. Den Appenzeller® Rahmkäse fein reiben. Käse, Backpulver und Eigelb mit der Kürbis-Grießmasse verrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken. Die Eiweiße steif schlagen und darunter heben. Souffléförmchen mit Butter bestreichen und mit Mehl bestäuben. Die Masse bis 1 cm unter den Rand einfüllen. Die Soufflés im 200 °C heißen Ofen 15–20 Minuten backen.
Nährwertangaben

540 Kalorien p.P.

Käse in diesem Rezept

Appenzeller®

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.