Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Avocado-Gruyère AOP Brötchen

  • 15 Min. Zubereitung, 15 Min. Gesamtzeit
  • Vegetarisch
  • (5 Sterne/1 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Brötchen

  • 100 g Gruyère AOP
  • 1 rote Paprika
  • 1 Avocado
  • 2 TL Zitronensaft
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • ½ TL Koriander, gemahlen
  • etwas Chilipulver
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Vollkornbrötchen
  • 1 EL Senf
  • einige Rucolablätter

Zubereitung

  1. Gruyère AOP in dünne, lange Stängel schneiden. Paprika in feine Streifen schneiden.
  2. Avocado halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen.
  3. Zitronensaft, Kreuzkümmel, Koriander, Chili, Salz und Pfeffer dazugeben und alles mit einer Gabel fein zerdrücken.
  4. Brötchen quer aufschneiden und etwas aushöhlen (ausgehöhltes Brot für Paniermehl oder Brotsuppe verwenden). Brötchen mit Senf bestreichen.
  5. Etwas Avocadocreme in die Brötchenböden verteilen. Paprika, Gruyère AOP und Rucola darauf legen. Restliche Avocadocreme darüber geben. Mit Brötchendeckel zudecken und gut festdrücken.

Käse in diesem Rezept

Le Gruyère AOP

Bewerten

Rezept Übersicht

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.