Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Fondue selber zubereiten

Geriebener Schweizer Käse, frischer Knoblauch, etwas Schweizer Weisswein, Maisstärke zum Binden und ganz wenig Zitronensaft. Das Grundrezept fürs Käsefondue kommt mit ganz wenigen Zutaten aus. Entsprechend einfach und schnell lässt es sich zubereiten. Ob als klassisches Fondue Moitié-Moitié mit je zur Hälfte Le Gruyère AOP und Vacherin Friourgeois AOP oder als reines L’Etivaz AOP-Fondue: Ein Käsefondue passt immer. Und der Kreativität bezüglich Mischung und Zutaten sind kaum Grenzen gesetzt.

Die perfekte Mischung macht es aus

Egal, für welchen Schweizer Käse du dich entscheidest, er sollte nicht zu jung sein, denn reifer Käse schmilzt besser. Natürlich kann die Basis-Käsemischung auch noch mit weiteren Sorten abgerundet werden, zum Beispiel mit Appenzeller®, Tilsiter, Tête de Moine AOP  oder auch mit einem Schweizer Alpkäse. Mit unseren Fondue-Rezepten liefern wir viele Inspirationen. Für Neulinge und Anfängerinnen hier aber mal unser bewährtes Fondue-Grundrezept – Gelingen garantiert!

Tipps für den perfekten Fonduegenuss

Das Fondue ist zu dünnflüssig
Einfach noch eine Handvoll geriebenen Käse zugeben. Reicht das noch nicht, schnell die Rechaudflamme höherstellen und etwas in Wein oder Kirsch aufgelöste Maisstärke dazugeben..

Das Fondue ist zu dickflüssig
Die Rechaudflamme höherstellen und unter kräftigem Rühren etwas Weisswein ins Fondue giessen.

Das Fondue scheidet sich
In diesem Fall muss das Caquelon wieder auf den Herd zurück. Einen Teelöffel in Weisswein und frischem Zitronensaft aufgelöste Maisstärke beigeben, dann kräftig verrühren und nochmals kurz aufkochen lassen.

Essen Kinder mit?
Einfach den Alkohol bei der Zubereitung weglassen und stattdessen alkoholfreien Apfelsaft verwenden.

 

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.