Poulet-Saltimbocca mit Schinken und Appenzeller®

5.0 Sterne / 1 Stimmen

Zutaten

Für 8 Saltimbocca-Spiesse

  • Spiesse
  • Für 8 Saltimbocca
  • 2 Pouletbrustfilets
  • 1 + 1 EL Olivenöl
  • 4 Scheiben Appenzeller®
  • 8 Blätter Salbei
  • 4 Scheiben roher Schinken
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Pouletbrustfilets der Länge nach in je 4 dünne Scheiben schneiden (für 8 Stck). 4 Scheiben Appenzeller® sowie den Schinken längs halbieren. Pouletstücke mit 1 EL Olivenöl bestreichen, salzen und auf Spiesse stecken. Für 6 bis 8 Minuten auf dem Grill vorgaren.
  2. Auf jedes Filet nun 1/2 Appenzellerscheibe und ein Salbeiblatt legen. Mit rohem Schinken umwickeln und pfeffern. Die Saltimbocca_Spiesse nun mit Grillschalen oder Alufolie wieder auf den Grill geben, mit restlichem Olivenöl bestreichen und nochmals 5-7 Minuten bei geschlossenem Deckel fertig garen.
Bon
Appétit

Käse im Rezept