Filoteig-Ecken mit Tilsiter und Mangosalsa

0.0 Sterne / 0 Stimmen
Fleischlos

Zutaten

Für etwa 24 Ecken

Für die Salsa

  • 1 Mango
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 grüne Chilischote
  • 1 EL roter Pfeffer
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Für die Ecken
  • 500 g Tilsiter
  • 1 Packung Filoteig, 480 g
  • 1 Ei
  • schwarzer Sesam zum Bestreuen

Zubereitung

Für die Salsa

  1. Die Mango klein würfeln. Frühlingszwiebeln und Chilischote in Ringe schneiden. Mango, Frühlingszwiebeln, Chili und Pfeffer mischen. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
  1. Für die Ecken
  2. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. SWIZZROCKER® würfeln. Die Filoteigblätter übereinander ausbreiten und mit einer Schere in je vier breite Streifen schneiden. Einen Streifen sofort verwenden und die übrigen in einer luftdicht verschliessbaren Dose beiseitestellen. Den Teigstreifen in Quadrate schneiden.
  3. Jeweils ein Blatt auf die Arbeitsfläche legen. Mit einer walnussgrossen Menge SWIZZROCKER® Würfel belegen und zu einem Dreieck aufwickeln. Ein zweites Blatt auslegen und das Dreieck nochmals umwickeln. Nach und nach Teig und SWIZZROCKER® zu Dreiecken formen. Die Ecken auf ein Backblech legen. Das Ei verquirlen. Filoteigecken mit Ei einpinseln und mit Sesam bestreuen.
  4. Im Ofen etwa 15 Minuten goldbraun backen. Filoteigecken mit Mangosalsa servieren.
Bon
Appétit

Käse im Rezept