Emmentaler AOP Spiesschen an schwarzer Olivensauce

0.0 Sterne / 0 Stimmen

Zutaten

Für 4 Personen

  • 24 feine Kalbsschnitzel von der Nuss à 10-15 g
  • 24 feine Scheiben junger Emmentaler AOP à 5 g
  • 12 Saucenzwiebeln, geschält und gekocht
  • 12 Zucchinistücke
  • Salz, Pfeffer
  • Bratbutter

Sauce:

  • 2 EL Butter
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 50 g schwarze Oliven, entsteint, geviertelt
  • 1 dl Rotwein
  • 1 Zweig Oregano, Blättchen abgezupft, gehackt
  • 20-30 g Butter, kalt, gewürfelt
  • Salz, Pfeffer

Rezept-Quelle

Diese Rezepte wurden von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Über 9‘000 Rezepte mit Schweizer Zutaten. Wir lieben regional & saisonal.

www.swissmilk.ch/rezepte

Zubereitung

  1. 1 Schnitzel leicht klopfen, Emmentalerscheiben darauflegen, mit Pfeffer würzen und aufrollen. Zusammen mit den Zwiebeln und den Zucchini abwechselnd auf die Spiesschen stecken und kühl stellen.
  2. 2 Für die Sauce Zwiebeln und zwei Drittel der Oliven in der Butter dünsten. Mit Rotwein ablöschen, kurz kochen und fein mixen. Oregano und restliche Oliven beifügen, Butterwürfel nach und nach einschwenken, würzen.
  3. 3 Die Spiesschen mit Salz und Pfeffer würzen. In der Bratbutter ringsum anbraten.
  4. 4 Die Spiesschen auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce servieren.
Bon
Appétit

Käse im Rezept