Gruyère AOP-Baguette mit Knoblauch

5.0 Sterne / 1 Stimmen
20 Min.
Koch-/Backzeit 20 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 150 g Gruyère AOP 12 Monate
  • • 3-5 Knoblauchzehen
  • • 125 g Mager- oder Halbfettquark
  • • 1 EL Mayonnaise
  • • 2 Tomaten
  • • 1 Handvoll zarte Spinatblätter
  • • 75 g Bündnerfleisch
  • • 2 Baguettebrötchen, à ca. 250 g
  • • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen fein hacken. Mit Quark, Mayonnaise, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Gruyère AOP mit einem Sparschäler in Späne schneiden.
  3. Baguettbrötchen längs aufschneiden. Schnittflächen mit Quark bestreichen. Mit Spinatblättern, Bündnerfleisch, Gruyère AOP und Tomatenscheiben belegen. Zusammenklappen und halbieren.
Bon
Appétit

Käse im Rezept