Schweizer Raclette Baguettes

4.4 Sterne / 8 Stimmen
23 Min.
Koch-/Backzeit 23 Min.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 200 g Tomatenmark
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Baguettes, längs halbiert
  • 150 g italienische Salami, in dünne Scheiben geschnitten
  • 150 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 250 g Schweizer Raclettekäse

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 °C vorheizen. Tomatenmark mit Honig, Knoblauch und Oregano mischen, kräftig salzen und pfeffern
  2. Die Baguettehälften mit der Sauce bestreichen. Salami- und Champignonscheiben auf den Baguettes verteilen. Schweizer Raclettekäse würfeln und auf die Baguettes geben.
  3. Baguettes im heißen Ofen etwa 8 Minuten.
Bon
Appétit

Käse im Rezept