Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

«Mein Käse zum Wochenende» mit Lorenz Hirt

Die neue Rubrik «Mein Käse zum Wochenende» stellt wichtigen Menschen mehr oder weniger wichtige Fragen. Zu Schweizer Käse. Wöchentlich. Und ohne Filter. Diese Woche hat sich Lorenz Hirt, Verwaltungsratspräsident der SCM, bereit erklärt, auf unsere Fragen zu antworten. Unzensiert und mit einem Augenzwinkern.

Lorenz Hirt liebt die Vielfalt von Schweizer Käse

Name und Funktion

Lorenz Hirt, Präsident Switzerland Cheese Marketing AG

Wann und zu welcher Gelegenheit hast du zuletzt Käse gegessen? Welchen Käse?

Ich esse täglich Schweizer Käse. Gestern waren es ein 3 jähriger Berner Alpkäse AOP aus der Lenk und der neue Schweizer Frischkäse (Toni’s), heute ein Gruyère AOP.

Welches ist dein Schweizer Lieblingskäse?

Ich habe nicht den Lieblingskäse. Ich liebe die Vielfalt des Schweizer Käses. Selbst zwischen einem milden Emmentaler AOP und einem Emmentaler AOP Urtyp können ganze Geschmackswelten liegen. Das ist es, was für mich den Schweizer Käse ausmacht.

Wenn du an deine Kindheit zurückdenkst? An welchen Käse erinnerst du dich ganz besonders? Mit welchem Käse bist du gross geworden?

Ich bin ein Gruyère AOP Kind. Diesen Käse hatte es bei uns immer im Kühlschrank.

Mit wem würdest du gerne ein Fondue essen und warum?

Am liebsten mit meiner Familie und Freunden. Warum? Fondue und Raclette sind für mich Inbegriffe des gemütlichen Beisammenseins.

Welche Eigenschaften assoziierst du mit Schweizer Käse?

Einzigartiger Geschmack, Natürlichkeit, Qualität, Handwerk, Regionalität, Nachhaltigkeit und Vielfalt.

Angenommen, du könntest selber einen Käse erfinden. Welche Eigenschaften müsste dieser haben?

Mein Käse wäre ein Hartkäse aus Rohmilch. Ein kräftiger Bergkäse, rezent im Mund, mit Kräuternoten. Aber im Ernst: Die Schweizer Käser produzieren hervorragende Käse und kreieren auch stets neue, interessante Produkte. Bis ich die alle durchprobiert habe, mache ich keinen eigenen Käse sondern konzentriere mich aufs Vermarkten der Besten Käse der Welt.

zurück
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.