Käse und Tee: perfekte Harmonie

Die Foodpairing - der Trend in dem Apriori gegenteilige Aromen kombiniert werden. Eine Kombination die es zu entdecken gilt: Schweizer Käse und Tee. Fabienne Effertz, mehrere Jahre in der Schweiz lebte, hat festgestellt , dass in den Alpen, die Leute oft ihr Fondue oder Raclette begleitet von Tee geniessen. Daher nahm sie die Idee Tee mit anderen Käsesorten zu kombinieren, wobei die Käse immer aus Rohmilch sind. Das Ergebnis? völlig unterschiedliche Aromen, die einander perfekt machen und ergänzen. Neue Gourmet-Geschmackserlebnisse zum Entdecken:

Le Gruyère AOP Classic

Geschmack: Fruchtig, süss, cremig

Tee: Bai Mu Tan (weisser Tee) - China

Begleitung: Focaccia 

Le Gruyère AOP Réserve

Geschmack: Fruchtig, süss, cremig

Tee: Samabeong (Daarjeeling) - Indien

Begleitung: Getreidecracker

Le Gruyère d'Alpage AOP

Geschmack: Ausgeprägt

Tee: Hu Jin Long (Grüntee) - China

Begleitung: Tuiles au Gruyère

Emmentaler AOP

Geschmack: leicht bitterer Geschmack

Tee: Foxiang (Grüntee) - China

Begleitung: Brezeln mit Sesam und / oder Macarons mit Feigen

Emmentaler AOP des Grottes

Geschmack: leicht bitterer Geschmack

Tee: Sencha Okimudori (Grüntee) - Japan

Begleitung: Feigen-, Aprikosen- und Dattelkompott

Tête de Moine AOP

Geschmack: Ausgeprägt

Tee: Men Ding Gan Lu (Grüntee) - China

Begleitung: Äpfel-, Birnen-, Aprikosenkompott

Vacherin Fribourgeois AOP

Geschmack: Fruchtig, süss, cremig

Tea Lao Cong Zhong Xiao (Roter Tee) - China

Begleitung: Birnenchutney, Lebkuchen

L'Etivaz AOP

Geschmack: Ausgeprägt

Tee: Um Tra Quy (Wulong) - Vietnam

Begleitung: Feigenkompott und Baumnüsse

La Tomme Vaudoise

Geschmack: Fruchtig, süss, cremig

Tee: Lao Shou Mei (weisser Tee) - China

Begleitung: Himbeermarmelade