Käse-Rezepte
Zur Übersicht
Mini-Bratpaprika mit Tomme Vaudoise und scharfer Tomatensalsa

Mini-Bratpaprika mit Tomme Vaudoise und scharfer Tomatensalsa

Zutaten

Für 4 Personen:
100 g Tomme Vaudoise
1 Ei
5 EL Paniermehl
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 TL edelsüsses Paprikapulver
200 g grüne Mini-Bratpaprika
250 g Tomaten, entkernt und gewürfelt
1 rote Chilischote, entkernt und gewürfelt
1 rote Zwiebel, gewürfelt
½ Bund Basilikum, fein gehackt
1 EL heller Balsamicoessig
2 EL Olivenöl plus Olivenöl zum Braten

Zeitbedarf: 30 Minuten Zubereitung + 4 Minuten Bratzeit

Zubereitung

1 Den Tomme Vaudoise mit einer Gabel in kleine Stücke reissen. In eine Schüssel geben, Ei und Paniermehl untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2 Paprikaschoten der Länge nach auf einer Seite aufschneiden. Die Paprika mit der Tomme-Vaudoise-Mischung füllen. Die gefüllten Paprika auf acht Schaschlikspiesse stecken.

3 Tomaten, Chili, Zwiebel und Basilikum mit Balsamicoessig und 2 EL Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4 Etwas Olivenöl in einer grosser Pfanne erhitzen und die Paprikaspiesse darin auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten.

5 Die Paprikaspiesse mit der Tomatensalsa anrichten. Dazu schmeckt Weissbrot.

Käse in diesem Rezept

Zur Übersicht