Käse-Rezepte
Zur Übersicht
Hackfleisch-Kartoffel-Auflauf mit Champignons und Le Gruyère AOP

Hackfleisch-Kartoffel-Auflauf mit Champignons und Le Gruyère AOP

Zutaten

für 4 Personen
Schwierigkeit: einfach
800g Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
100ml Milch
1 Prise Muskatnuss
250g Le Gruyère AOP
3x 1 EL Olivenöl
300g Champignons, geputzt
2 Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
200g Hackfleisch
1 TL Butter
Salz, Pfeffer

Garnierung
Petersilienblätter

Zeitbedarf: Vorbereitung: 20min. Garzeit: 30min.

Zubereitung

Die Kartoffeln in kochendem Salzwasser für 15 Minuten garen. Anschließend abgießen und zu Püree stampfen. Milch zugeben und mit Muskat abschmecken. Bei Bedarf etwas würzen.
Den Le Gruyère AOP reiben und die Hälfte unter das Kartoffelpüree mischen.

1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Darin die Pilze für 2-3 Minuten anbraten und beiseite stellen. Dasselbe mit 1 EL Olivenöl und den Zwiebeln wiederholen.
Mit dem restlichen Olivenöl das Hackfleisch fein-krümelig anbraten und mit Salz & Pfeffer würzen.

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und eine Auflaufform mit Butter fetten. Für die erste Schicht die Hälfte der Zwiebeln, Hackfleisch und Pilze hineingeben und das Kartoffelpüree darauf verteilen. Mit den restlichen Zwiebeln, Pilzen und Hackfleisch bedecken und dem verbliebenen Le Gruyère AOP bestreuen.
Etwa 15 Minuten im Ofen bräunen lassen, anschließend mit Petersilie garnieren.

Zubereitungs-Tipp

Zeitspartipp: alternativ fertiges Kartoffelpüree verwenden.

Empfehlung

Köstlich dazu: Feldsalat

Käse in diesem Rezept

Quelle

SCM Frankreich

Zur Übersicht